Leitungsteam art of acting: Verena Busche, Maria Anne Müller, Stephan Richter


Stephan Richter
Stephan Richter
Leitung / Schauspiel / Bewusstseinsarbeit
Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin, Diplom 1993.
Festengagements als Schauspieler an der Volksbühne Berlin unter Frank Castorf, am Staatstheater Hannover, Thalia-Theater Hamburg, als Gast unter anderem tätig am Deutschen Theater Berlin, Tourneetheater, Agentur Landgraf, Stadttheater Cottbus. Schauspieler bei Film und Fernsehen: ARD, ZDF, RTL, SAT1. Regisseur und Dozent für Schauspiel bei art of acting Berlin. Coach für Innere Aufstellung. Regieaufträge für die FACH&WERK Projektentwicklung GmbH. Dozent für Lehrerweiterbildung „Darstellendes Spiel“ am Schultheaterstudio Frankfurt am Main. Zwei Jahre Leiter der Jugendtheatergruppe P14 Volksbühne Berlin. Workshopleiter: „Abenteuer Kultur“ für dm-drogeriemarkt GmbH & Co. KG 2014. Veröffentlichung: „Schauspieltraining – Ein Handbuch für die Aus- und Weiterbildung“, Henschel Verlag 2012, 2. Auflage 2014 (Link).


VerenaBusche1 (1)
Verena Busche 
Leitung / Stimme/Sprechen / Coaching
Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut Berlin, Abschluss 1998. Engagements als Schauspielerin, Performerin und Sprecherin in freien Theaterproduktionen und in TV- und Filmproduktionen. Seit 2000 Ausbildung und Zusammenarbeit mit Prof. Thomas Buts (Designated Linklater Voice Teacher). Seit 2006 Dozentin für Stimme/Sprechen bei art of acting Berlin, seit 2008 Lehraufträge für Sprechen an der Folkwang Universität Essen im Studiengang Schauspiel und Physical Theatre. Regiearbeiten und Autorin für Theater- und Filmprojekte. Coaching für Theater - und Filmproduktionen. Erfahrungen als Regieassistentin und als Produktionsleitung für Theater in eigenem Büro Busche und Mans. Veröffentlichung: „Gesinnungshemmer - Werkausgabe“, Neopubli 2016, ISBN 978-3741810701 (Link). Weitere Informationen und ausführliche Vita: www.verenabusche.com.


Maria Anne Müller
Maria Anne Müller
Leitung / Bewegung / Fechten
Kinder-und Jugendsportschule Halle (Kunstturnerin). Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig, Diplom 1996. Ausbildung zur Bühnenfechtlehrerin auf der „Akademie für Fechtkunst Deutschland“ unter Prof. Claus Großer. Engagements als Schauspielerin u.a. am Staatstheater Schwerin, Theater Erfurt, Landestheater Thüringen, Theater Chemnitz sowie bei den Störtebeker-Festspielen in Ralswiek. Lehraufträge an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin sowie an der Hochschule für Musik und Theater Rostock in den Fächern Bühnenfechten und Akrobatik. Seit 2008 Choreografin und Dozentin für Bewegung (Szenische Bewegung, Tanz, Akrobatik) bei art of acting Berlin. Koordination und Choreografie für die Fechtcompany Berlin. Coaching für Film und TV. Workshopleiterin: „Abenteuer Kultur“ für dm-drogeriemarkt GmbH & Co. KG 2014.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Dozenten:

Susann Uge
Susann Ugé
Schauspiel
Schauspielstudium 1987-91 Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig. Engagements u.a.: Staatsschauspiel Dresden, Schauspielhaus Frankfurt/Main, Hans-Otto-Theater Potsdam. Kinofilme: 1993 „Das Versprechen“ Regie. Magarethe von Trotta (Berlinale Berlin), 2007 „Schöner Leben“ Regie: Markus Herling (Berlinale Berlin). Seit 2008 Dozentin für Schauspiel bei art of acting Berlin.


Arnim Beutel
Arnim Beutel
Künstlerisches Wort / Schauspiel
Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Seit 1991 Engagements in Ulm und Berlin. Seit 2001 Arbeit als freier Schauspieler in Theaterproduktionen u.a. in Berlin, Holland, Norwegen. Organisation von Gastspielen eigener Produktionen u.a. in Deutschland, Italien, Russland. Arbeit als Sprecher für Hörspiele und -bücher. Seit 2004 Arbeit als freier Schauspiellehrer.


IMG_1298
Dirk Dreißen
Schauspiel
Ausbildung an der Hochschule für „Musik und Darstellende Kunst“ Stuttgart. Engagements: Volksbühne Berlin, Hebbeltheater, Berliner Festspiele, BAT, Theater Fürth, Thalia Theater Halle, Forum Freies Theater Düsseldorf, Theater Zwickau, Theater Görlitz, Landestheater Schleswig Holstein. Seit 1999 Arbeiten bei Film und Fernsehen. Dozententätigkeit an der Hochschule Konrad Wolf Potsdam und dem Institut L4.


peter_rissmann
Peter Rissmann
Schauspiel / Grotowski-Arbeit
Ausbildung zum Schauspieler an der Udk Berlin. Teilnahme an Intensivworkshops für Körper- und Stimmarbeit nach Grotowski unter der Leitung von Andre Gregory (USA) und Zsigmund Molik (Polen). In den 80iger Jahren Schauspieler in der freien Theaterszene Berlin. Und mehrere Jahre Lehrtätigkeit am transformtheater Berlin (Ltg. Henryk Baranowski) an der Seite von Irene Jarosch (Stimmlehrerin nach Middendorf). Über 20 Jahre Ensemblemitglied an den Schauspielbühnen Stuttgart. Dozent für Körperarbeit nach Grotowski und für Atem- und Stimmarbeit nach Grotowski und Middendorf an verschiedenen Schauspielschulen in Stuttgart und Berlin. Leiter von Rhetorikseminaren, Coach für "Körpersprache und Stimmkörper".


Bildschirmfoto 2014-09-18 um 21.01.26
Prof. Thomas Wieck
Theorie
Professor für Theatergeschichte und Angewandte Dramaturgie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Arbeitete als Dramaturg, Regisseur, als Chefdramaturg in Nürnberg und Schwerin. Lehrtätigkeit an den Hochschulen in Leipzig und Berlin.


Bildschirmfoto 2014-09-18 um 21.00.24
Carina Wiese
Schauspiel / Arbeit vor der Kamera
Schauspielstudium an der Theaterhochschule „Hans Otto,“Leipzig. Arbeit als Schauspielerin u.a. am Schauspielhaus Leipzig, am Deutschen Theater Berlin, am Schlossparktheater, sowie in Filmproduktionen („KussKuss“, “Die Wolke“) und in TV-Produktionen („Alarm Für Cobra 11“) . Regieassistentin und Coach in verschiedenen Kurzfilmproduktionen.


Bildschirmfoto 2014-09-18 um 21.01.07
Prof. Thomas Buts
Stimme / Sprechen
Professor für Sprechen an der Folkwang Universität Essen Studiengang Schauspiel und Physical Theatre. Atem-, Sprech- und Stimmlehrer (ASSL) dba. Designated Linklater Voice Teacher.1989-1992 Ausbildung zum Atem-, Sprech- und Stimmlehrer. 1997-2003 Schüler von Prof. Kristin Linklater (Columbia University, New York). Coach für Theater- und TV-Produktionen. Lehraufträge an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart, Hochschule für Musik und Theater Hannover, Folkwang Universität Essen.


sowie:

Marcus Staiger
Schauspiel

Uli Hoch
Schauspiel

Stephan Thiel
Schauspiel

Gabriel Merz
Camera-Acting

Edgar Kroll
Chor-Gesang



Weitere Gäste, die bei uns unterrichtet haben:

Ann-Kathrin Bartholomäus, Victor Choulman, Susanne Eggert, Mikael Eriksson, Jürgen Kurz, Bernd Michael Lade, Ilka Metzner, Manolo Palma, Danielle Schneider.

Poster Lite theme by ThemeFlood